Wir bitten alle Teilnehmer des MMC 2020, die nachfolgende Haftungs-Verzichtserklärung (Teilnahmebedingungen) aufmerksam zu lesen, die PDF-Version auszudrucken und unterschrieben am Renntag im Regattabüro abzugeben.

Haftungs-Verzichtserklärung

Als Teilnehmer des MAIN-METROPOLITAN-CUP FRANKFURT, verzichte ich auf jegliche Haftungsansprüche und Forderungen gegenüber dem Veranstalter und Organisator (Frankfurter Kanuverein v. 1913 e.V.), der Stadt Frankfurt am Main, der Sicherung und den Helfern, jeglichem Sponsor, CoSponsor, deren Repräsentanten, Agenten oder jeglicher Nachfolge-Organisationen. Dies bezieht sich insbesondere auf materielle Schäden, Verletzung oder Tod, der / die sich durch meine Teilnahme an den Wettkämpfen der oben genannten Veranstaltung ergeben könnten.

Ich bin mir bewusst, dass ich in einer nur bedingt kontrollierten Umgebung, auf Binnengewässer mit kommerzieller Schifffahrt, mit den mir bekannten Gefahren, paddeln werde und dass Verletzungen oder Tod durch unvorhersehbare Umstände auftreten können.

Ich bestätige hiermit, dass ich körperlich in der Lage bin an diesem Wettkampf teilzunehmen. Ebenso bestätige ich hiermit, dass das Tragen von Schwimmhilfen durch den Veranstalter, der Organisation, sowie den Sicherungskräften empfohlen wird. Als Teilnehmer bin ich selbst für meine Sicherheit verantwortlich.

Mir ist bekannt, dass die Veranstaltung durch div. Medien (Film / Ton und Photo) dokumentiert wird und veröffentlicht werden kann. Ich stimme der Verwendung der Aufnahmen meiner Person (in Bild und Ton) durch den Veranstalter uneingeschränkt zu. Diese können kommerziell oder zu jeglichem anderen Zweck eingesetzt und verwendet werden.

Teilnehmer unter 18 Lebensjahren sind verpflichtet Schwimmhilfen zu tragen und eine unterschriebene Einwilligungserklärung eines Erziehungsberechtigten den Meldeunterlagen beizufügen!

Teilnahmebedingungen als PDF

Bitte lade die Teilnahmebedingungen herunter, drucke sie aus und gebe sie am Renntag unterschrieben im Regattabüro ab. Vielen Dank.